Sie wollen Positives bewirken und Menschen in Ihrer Entwicklung unterstützen?
Sie wollen werteorientiert arbeiten und an Ihren Aufgaben wachsen?
Die Dienstleistungen des CJD sind so vielfältig wie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.


Wir suchen Sie für die individuelle, ambulante Begleitung von Menschen mit Behinderung in Wolfsburg

 

Sozialpädagoge (m/w/d)

in Teil- und Vollzeit
(20-39 Std./Woche)



Sie begleiten volljährige Menschen mit Behinderung ganzheitlich in eigener Wohnung.
Das Konzept ist personenzentriert und systemisch ausgerichtet und ermöglicht den Menschen, ihre selbständige Lebensführung und Teilhabe mit der entsprechenden Begleitung und Unterstützung erfolgreich umzusetzen. Wir unterstützen in der Alltagsbewältigung, in der Stärkung lebenspraktischer Kompetenz, in der Umsetzung persönlicher Ziele und in Krisen.
 
Neben attraktiven Verdienstmöglichkeiten (AVR.DD /CJD), erhalten Sie die Möglichkeit auf ein unbefristetes Vollzeit-Arbeitsverhältnis.  Das CJD bietet Ihnen attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten. Es erwarten Sie abwechslungsreiche und spannende Aufgaben.


 

Qualifikation:

  • Abgeschlossener Hochschulabschluss in Sozialer Arbeit oder Sozialwesen
  • Abgeschlossene Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Erzieher/in *
  • Abgeschlossene Ausbildung zum/r Heilerziehungspfleger/in * (* mit einschlägiger Erfahrung in der Arbeit mit der Zielgruppe)
  • Vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen im Bereich Eingliederungshilfe wünschenswert
 

Aufgaben:

  • Mitgestaltung des pädagogischen Umfeldes
  • Individuelle systemisch ausgerichtete Begleitung der Klienten/innen und deren Bezugssystem
  • Begleitung und Betreuung der Teilnehmenden im Alltag
  • Förderung der Teilhabe
  • Angebot zur Reflexion/ entlastende Gespräche
  • Organisation ergänzender Hilfen
 

Anforderungen:

  • Grundlegende Kenntnisse im Umgang und in der Begleitung von/mit Menschen mit Behinderung
  • Ausgeprägte Team- und Dialogfähigkeit
  • Kompetenz zur Netzwerkarbeit/ Netzwerkgestaltung
  • Freude an verantwortlichem Mitdenken und Mitwirken
  • Fähigkeit, das eigene persönliche und professionelle Verhalten zu reflektieren
  • Bereitschaft zum Aufbau belastbarer Beziehungen innerhalb der Bezugsbetreuung
  • Ressourcenorientierte Begleitung
  • Führerschein ist erforderlich


Wir bieten:
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem bundesweiten Unternehmen
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche Weiterentwicklung durch spezielle Fort- und Weiterbildungen
  • Regelmäßige kollegiale Beratung und Supervisionen
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Eigene Gestaltungsmöglichkeiten und Ideenentwicklung

Da es sich um die Weiterentwicklung unseres Angebotes zur Umsetzung des BTHG's für Menschen mit Behinderung handelt, können Sie Ihre Ideen kreativ einbringen und an der Planung und Umsetzung des pädagogischen Konzepts aktiv mitwirken.


 
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter:

Wolfsburg AG
BildungsAgentur
Kati Illinger, Christian Provenziani
Major-Hirst-Str. 11 | 38442 Wolfsburg
erziehergesucht@wolfsburg-ag.com
Tel: 05361-897-4660