Wolfsburg ist einer der führenden Wirtschaftsstandorte in Deutschland. Diese Spitzenposition auszubauen ist Ziel der Wolfsburg AG. Die Public-Private-Partnership der Stadt Wolfsburg und der Volkswagen AG initiiert, steuert und realisiert Projekte aus relevanten Zukunftsthemen: digitale Mobilität, nachhaltige Struktur- und Standortentwicklung sowie innovative Arbeitswelten. Das schafft Perspektiven für die Wirtschaft und eine hohe Lebensqualität für die Menschen.

Wir vergeben zum 01.09.2020 einen Ausbildungsplatz für den Ausbildungsberuf

Kaufleute für Büromanagement (m/w/d) mit den Wahlqualifikationen Assistenz und Sekretariat sowie
Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement

Beschreibung:

  • Übernehmen von kaufmännischen und verwaltenden Aufgaben in den Fachabteilungen
  • Planen, Organisieren und Vorbereiten von internen und externen Veranstaltungen/Schulungen
  • Erstellen, Prüfen, Bearbeiten von Ein- und Ausgangsrechnungen
  • Kommunizieren mit internen und externen Ansprechpartnern
  • Übernehmen von administrativen Tätigkeiten inklusive Aufbereiten von Dokumentationen
  • Eigenverantwortliches Durchführen des anfallenden Schriftverkehrs
 

Voraussetzungen:
  • Schulabschluss an Realschule, Gesamtschule oder Gymnasium mit überdurchschnittlichen Leistungen in Deutsch und Mathematik
  • Kommunikations- und Organisations- sowie Teamfähigkeit
  • gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Grundkenntnisse in MS Office (Word, Excel, PowerPoint)
  • selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise


Ausbildungsdauer: 3 Jahre


Sie fühlen sich angesprochen? Bitte bewerben Sie sich online bis zum 29.02.2020.
Weitere Informationen zum Stellenangebot finden Sie unter www.wolfsburg-ag.com

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Martin Rust-Marx gerne zur Verfügung.
Telefon: +49 (0) 5361 897 2420
Mail: martin.rust-marx@wolfsburg-ag.com